Die Wirtschaftszeitung
für Stuttgart
und die Region.

Ein gemeinsames Produkt der STUTTGARTER ZEITUNG und STUTTGARTER NACHRICHTEN

mehr
 
15. Mai 2018, Haus der Wirtschaft, Stuttgart von 9.15 bis 18.00 Uhr

3. Compliance Conference Stuttgart

Der Informationskongress für Unternehmen aus dem Mittelstand

Schwerpunkt: Digitalisierung und Datenschutz – Risiko oder Chance für die Compliance?

Die Compliance Conference ist eine ganztägige Veranstaltung und richtet sich an Entscheider (Vorstände, Geschäftsführer, Bereichsleiter) sowie an Fach- und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen. Unabhängig von der Unternehmensgröße und der Mitarbeiterzahl, spielt das Thema Compliance eine wichtigere Rolle denn je. Informieren Sie sich bei der 3. Compliance Conference u. a. über die Einflüsse der Digitalisierung und EU-Datenschutzgrundverordnung auf die Compliance und profitieren Sie von den Fachvorträgen renommierter Experten.

Programm-Flyer mit detaillierten Infos »
Die Referenten
Dr. Susanne Jochheim
BRP Renaud und Partner mbB Rechts-
anwälte, Patentanwälte, Steuerberater Die Internationale Compliance-Organisation
Dr. Alexander Schork
BRP Renaud und Partner mbB Rechts-
anwälte, Patentanwälte, Steuerberater Compliance als Bußgeldfaktor
Dr. Thomas Trölitzsch
OPPENLÄNDER Rechtsanwälte Organpflichten bei Eintritt bzw. der
Bewältigung eines Compliance-Falls
Dr. Torsten Gerhard
OPPENLÄNDER Rechtsanwälte Digitalisierung versus Datenschutz –
Die EU-Datenschutzgrundverordnung als Herausforderung
Jens Pfeifer
BANSBACH GmbH Wirtschaftsprüfungs-
und Steuerberatungsgesellschaft Digitalisierung von Prozessen –
Digitalisierung von Compliance
Bernd Peter
BANSBACH GmbH Wirtschaftsprüfungs-
und Steuerberatungsgesellschaft Digitalisierung als Chance zur
Optimierung von Compliance
Key Note Speaker
Hans-Hermann Schaber
DATAGROUP SE Alle reden von „Cloud“ – Auf was muss ein mittelständisches Unternehmen
achten?
Janos Gönczöl
Brunswick Group GmbH „Tone from the Top“ – Wie kommunizieren Unternehmen Compliance
Jürgen Steck
Landeskriminalamt Baden-Württemberg Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg nimmt sich unter die Lupe – Korruptionsprävention durch eine Risikoanalyse
Moderation  
Dr. Jürgen Bürkle
Stuttgarter Lebensversicherung a. G Leiter Recht & Compliance

* Ganztägige Veranstaltung inkl. Verpflegung (Essen und Tagungsgetränke)

* Renommierte Experten als Referenten

* Zugeschnitten auf die Anforderungen und Bedürfnisse mittelständischer
   Unternehmen

* Keynote Speaker mit großer Praxisnähe

Kosten: 1 Person 299,- € zzgl. MwSt.
              2 Personen 549,- € zzgl. MwSt.

Programm-Flyer mit detaillierten Infos »

Unsere Zielsetzung - unser Anspruch

WIR wollen die Menschen erreichen, die in der Wirtschaft des Landes Entscheidungen treffen und einen klaren Bezug haben zur Region Stuttgart, zu Baden-Württemberg.

WIR gehen über das bereits umfangreiche Angebot an Wirtschaftsthemen in der STUTTGARTER ZEITUNG und den STUTTGARTER NACHRICHTEN hinaus und bieten neben den täglich wechselnden Schlagzeilen zusätzliche Orientierung durch die umfassende Aufbereitung von Schwerpunktthemen.

WIR nehmen auch die Akteure selbst, also die Entscheider, als Menschen in den Blick, beleuchten Karrierewege, Fragen nach Stolpersteinen und Königswegen.

WIR wissen, dass Zeit Geld ist und kommen deshalb schnell auf den Punkt. In optisch lockerer Präsentationsform wollen wir die unterschiedlichen Seiten eines Themas rasch deutlich machen.

WIR treten an mit der kombinierten Kompetenz von zwei der größten Wirtschaftsredaktionen regionaler Tageszeitungen in Deutschland und stehen für seriöse, gut recherchierte Informationen.


Bisher erschienen:
2018 | Ausgabe 1 2017 | Ausgabe 5 2017 | Ausgabe 4 2017 | Ausgabe 3 2017 | Ausgabe 2 2017 | Ausgabe 1 2016 | Ausgabe 6 2016 | Ausgabe 5 2016 | Ausgabe 4 2016 | Ausgabe 3 2016 | Ausgabe 2 2016 | Ausgabe 1 2015 | Ausgabe 6 2015 | Ausgabe 5 2015 | Ausgabe 4 2015 | Ausgabe 3 2015 | Ausgabe 2 2015 | Ausgabe 1 2014 | Ausgabe 3 2014 | Ausgabe 2 2014 | Ausgabe 1

Jetzt online durchblättern »





Wirtschaftszeitung bestellen

Wirtschaft in Baden-Württemberg erhalten Sie im gut sortierten Presse- und Bahnhofsbuchhandel in der Region Stuttgart mit angrenzenden Landkreisen Böblingen, Ludwigsburg, Rems-Murr, Esslingen, Göppingen, Reutlingen und Tübingen. Händlersuche hier.
Bei Interesse an einem Einzelexemplar ab der nächsten Ausgabe wenden Sie sich bitte an Thomas Katz »

Für Firmen und Institutionen

Sollten Sie Wirtschaft in Baden-Württemberg für mehrere Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen bestellen wollen, nutzen Sie unsere vergünstigten Paketangebote von bis zu 50 Exemplaren.


Werben in der Wirtschaftszeitung

Wirtschaft in Baden-Württemberg bietet Ihnen mit einer Auflage von rund 20.000 Exemplaren zielgruppengenaue Werbung in einem B2B-Qualitätsprodukt und richtet sich an wichtige Entscheider und Multiplikatoren im Großraum Stuttgart und den angrenzenden Landkreisen. Die Wirtschaftszeitung wird direkt auf die Entscheider-Schreibtische geliefert und ist zudem an stark frequentierten Plätzen im Presse- und Buchhandel, sowie über Auslage in Wirtschaftsaffinen Einrichtungen erhältlich.

Neben attraktiven Anzeigenformaten, die die maximale Aufmerksamkeit des Lesers garantieren, profitieren Sie als Inserent vor allem vom qualitativ hochwertigen und seriösen Werbeumfeld, welches von zwei der größten Wirtschaftsredaktionen regionaler Tageszeitungen produziert wird.

Sollten Sie für Ihr Unternehmen einen außergewöhnlichen Auftritt innerhalb des Produktes wünschen, haben Sie über das Angebot der Exklusiv- oder Premiumpräsentation die besondere Möglichkeit dazu.

Erscheinungstermine 2018:
Ausgabe 1: 27. FebruarAusgabe 2: 17. AprilAusgabe 3: 5. Juni
Ausgabe 4: 17. JuliAusgabe 5: 25. SeptemberAusgabe 6: 20. November

Anzeigenschluss jeweils 3 Wochen vor Erscheinungstermin, Druckunterlagen jeweils 2 Wochen vor Erscheinungstermin.

Mediadaten als PDF


Die Macher der Wirtschaftszeitung

Kontakt

Redaktion

Sie haben Fragen, wir helfen Ihnen gerne weiter

Sie haben Fragen an oder Anregungen für die Redaktion? Oder in Ihrem Unternehmen gibt es personelle Veränderungen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@wirtschaft-in-bw.de

Anzeigen

Sie möchten Informationen zu den Mediadaten oder eine Anzeige in der Wirtschaftszeitung schalten?
Dann wenden Sie sich an:

Thomas Katz
Telefon: 0711/7205-1611
Telefax: 0711/7205-1614
E-Mail: t.katz@stzw.zgs.de